Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Kontakt

Naturpark Am Stettiner Haff
Am Bahnhof 4 -5
17367 Eggesin
Deutschland

Tel.: (+49) 039779 / 2968 0
Fax: (+49) 039779 / 2968 17
E-Mail: info-ash@lung.mv-regierung.de
Web: zur Homepage

Torsten Dinse

Förster im Revier Mewegen und Vorsitzender des Landschaftspflegeverbandes „Region Odermündung“ e. V.

Der Naturpark Am Stettiner Haff ist Teil unserer vielfältigen Umwelt, die es für zukünftige Generationen zu bewahren gilt. Er trägt damit entscheidend zum Erhalt unseres eigenen Lebens bei.

Mein Lieblingsort im Naturpark

Vorwerk Rothenklempenow

Mein Lieblingsort ist der Platz, wo meine Familie und ich versuchen, mit der Natur im Einklang zu leben. So gibt es jedes Jahr neue Herausforderungen für uns. Ich bin dort auch beruflich als Förster tätig. Wir sagen immer: “Auf dem Vorwerk Rothenklempenow wohnen wir da, wo andere Leute Urlaub machen!“ Es wird eine große Freude sein zu sehen, wie auch hier die Enkel heranwachsen.

Eike Schön-Petersen

Landwirt des Haffwiesenhofes

Ich unterstütze den Naturpark Am Stettiner Haff, weil ich als Landwirt in der Natur und mit der Natur arbeite und sie gleichzeitig als meine Lebensgrundlage schütze und erhalte.

Mein Lieblingsort im Naturpark

Die Haffwiesen rund um Leopoldshagen

Mein Lieblingsort sind die Haffwiesen unmittelbar vor meiner Haustür. Die Kombination von Feuchtwiesen und trocknen Sandstandorten bieten die besten Voraussetzungen um ein harmonisches Miteinander von Landnutzung und Naturschutz aktiv leben zu können. Mit einer extensiven Bewirtschaftung versuche ich die zahlreichen Tier- und Pflanzenarten, die hier beheimatet sind zu unterstützen. Insbesondere an den auf den Wiesen brütenden Wiesen- und Watvögeln erfreue ich mich jedes Jahr aufs Neue.

Stefan Schwill

Landesvorsitzender des NABU Mecklenburg-Vorpommern

Der Naturpark Am Stettiner Haff trägt entscheidend zur Bewahrung unserer Lebensgrundlagen bei. Er fördert dabei nicht nur den Schutz der Natur in unserer Region sondern macht diesen natürlichen Reichtum auch erlebbar.

Mein Lieblingsort im Naturpark

Naturschutzgebiet Gottesheide mit Schloßsee und Lenzener See

Mein Lieblingsort ist das Naturschutzgebiet Gottesheide mit dem Schlosssee im äußersten Osten des Naturparks. In diesem naturnahen Buchenwald wird künftig keine Axt und keine Motorsäge mehr zu hören sein. Mit der Aufnahme des Gebietes in das ‚Nationale Naturerbe‘ hat die Gottesheide ihren Frieden gefunden, kann sich nun nach ihren eigenen Gesetzen entwickeln und wird von Jahr zu Jahr immer schöner, immer urwüchsiger werden.

Drucken Zum Seiten-anfang
Cookie - Einstellungen