Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Kontakt

Naturpark Saar-Hunsrück
Trierer Straße 51
54411 Hermeskeil
Deutschland

Tel.: (+49) 06503 / 9214-0
Fax: (+49) 06503 / 9214-14
E-Mail: info@naturpark.org
Web: zur Homepage

"Im Paradies der Heimat“ - Streuobstwiese – himmlisch für Alle (Lebewesen)

Kategorie(n) des Projektes:

Praktischer Arten- und Biotopschutz, Öffentlichkeitsarbeit/Umweltbildung

Worum geht es? Was bieten wir an?

Die Pflanzen- und Tierwelt der Streuobstwiesen und ihre ökologische Besonderheit, das Verhältnis der Lebewesen zur Umwelt, stehen an diesem Aktionsnachmittag im Vordergrund. Die Kinder basteln kleine Nisthilfen wie z. B. für Ohrenzwicker, für Wildbienen oder für Eidechsen, die in der Streuobstweise wohnen. Die verschiedenen Obstsorten und Pflanzen der Streuobstwiese entdecken die Kinder bei einem Quiz. Die gesammelten Blumen können gepresst oder auf selbst gestaltete Streuobstwiesen-Postkarten geklebt werden. Im Herbst findet eine Apfelernte mit Kelteraktion statt. Von der Ernte der Äpfel aus heimischen Streuobstwiesen bis zum Saftpressen kann die Herstellung von Apfelsaft aktiv miterlebt werden. Aus frisch geernteten Mostäpfeln, die in der Obstmühle gemahlen werden, wird in der Kelter nach traditioneller Art naturreiner Saft gepresst. Eine Flasche frischer Apfelsaft kann mit nach Hause genommen werden, wenn eine leere Liter-Flasche mitgebracht wird.

Was können Sie tun?

Mähen, Obstbaumschnitt, Apfelernte, Keltern, Abfüllen, Führungen, Bastel- und Kreativprogramme für Kinder und Erwachsene, Familien in verschiedenen Orten im NPSH

Was Sie mit Ihrem Engagement bewirken können:

Faszination für die heimische Biodiversität/Artenvielfalt und die Bedeutung der Kulturlandschaft und deren Erhaltung durch u. a. Genuss von regionalen Produkten

Soviel Zeit sollten Sie mitbringen:

4 - 5 Stunden/halber Tag, zzgl. Vor- und Nachbereitung; 2 x 4 an verschiedenen Orten im NPSH, Termine werden in Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauvereinen im Naturpark organisiert.

Was Sie sonst noch brauchen:

 

Wen suchen wir?

Kinder & Jugendliche, Erwachsene, Familien

Ansprechpartner:

Gudrun Rau

Trierer Straße 51
54411 Hermeskeil
Deutschland

Tel.:(+49) 6503921411
Fax:(+49) 6503921414
E-Mail: g.rau@naturpark.org
Homepage: www.naturpark.org

Drucken Zum Seiten-anfang
Cookie - Einstellungen