Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Kontakt

Naturpark Saar-Hunsrück
Trierer Straße 51
54411 Hermeskeil
Deutschland

Tel.: (+49) 06503 / 9214-0
Fax: (+49) 06503 / 9214-14
E-Mail: info@naturpark.org
Web: zur Homepage

Besucherinformationen

Naturpark-Infostelle Haus Saargau

Zum Scheidberg 11

66798 Wallerfangen-Gisingen

Tel.: (+49) 06837 / 912762

Fax: (+49) 06837 / 909692

haus-saargau@t-online.de

www.wfus.de

Öffnungszeiten:

Januar bis Februar

Montag - Mittwoch:

14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag - Freitag:

10:00 - 12:00 Uhr

Sonntag:

14:00 - 17:00 Uhr

Schwerpunkte:

Das "Haus Saargau" möchte als bäuerliches Museum Einheimsiche, Touristen, Kindern und Schulklassen das bäuerliche Leben früherer Zeiten wiederspiegeln.

Ein vielfältiges Angebot steht bereit:

  • Ausstellung "Das Leben auf dem Saargau"
  • interaktive Panoramakarte
  • Möbel aus dem frühen 19. Jhd. (Pinck'sche Möbel)
  • Sammlung alter lothringischer Kamin-, Taken- und Ofenplatten aus dem 17. Jahrhundert
  • Seminarraum für max. 20 Personen
  • organisierte Exkursionen, Märkte und Erlebnistage
  • traditioneller Bauerngarten mit 150 Pflanzen
  • Bienen-Lehrstand mit Streuobstwiese

Naturpark-Infostelle Hunsrückhaus am Erbeskopf

Am Erbeskopf

54411 Deuselbach

Tel.: (+49) 06504 / 778

Fax: (+49) 06504 / 9549054

info@hunsrueckhaus.de

www.hunsrueckhaus.de

Öffnungszeiten:

Ganzjährig:

Dienstag - Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr

Schwerpunkte:

Das Hunsrückhaus möchte Einheimischen und Touristen, Kindern und Schulklassen, Fachleuten und der breiten Öffentlichkeit die Besonderheiten rund um den Erbeskopf auf erlenisreiche Art und Weise näher bringen.

Ein vielfältiges Angebot steht bereit:

  • Ausstellung "Nautr-Umwelt-Freizeit"
  • Tagungsräume mit moderner Medientechnik
  • Umweltlabor mit Stereomikroskopen
  • organisierte Exkursionen und Erlebnistage
  • Außenmessfeld zur Luftdatenerfassung
  • Waldspielplatz
  • Naturerfahrungsweg
  • Wintersportmöglichkeiten

Naturpark-Infostelle Infopavillion Wildenburg

Eingangsbereich des Wildfreigeheges Wildenurg

55758 Kempfeld/Hunsrück

Tel.: (+49) 06786 / 7212

info@vg-herrstein.de

www.edelsteinstrasse.info

Öffnungszeiten:

Ganzjährig:

Montag - Sonntag 08:30 - 17:00 Uhr

Schwerpunkte:

Der Infopavillon Wildenburg ist eine Informationsstelle des Naturparks Saar-Hunsrück mit geologisch-paläontologischer Ausstellung und Wildkatzeninformationszentrum mit Auffang- und Auswilderungsstation im Wildfreigehege Wildenburg in Kempfeld.

Der Infopavillion Wildenburg im Eingangsbereich des Wildfreigeheges informiert über:

  • den Naturpark Saar-Hunsrück
  • touristische Attraktionen im Bereich der "Deutschen Edelsteinstraße"
  • die Geschichte der Wildenburg
  • Naturschutz und Geologie im Bereich des Wildenburgkopfes und der Umgebung

An einem Informationsterminal können touristische Angebote und Übernachtungsmöglichkeiten abgefragt werden. Das Wildfreigehege am Fuße der Wildenburg, eingebettet in die Burg- und Waldlandschaft des Hunsrücks, lädt u allen Jahreszeiten zu einem Besuch ein. Abgerundet wird das touristische Angebot mit dem Geschichtslehrpfad "Wanderung durch 2 Jahrtausende" sowie mit dem Walderlebnispfad im Königswald.

Informationszentrum des Naturparks Saar-Hunsrück in Hermeskeil

Trierer Straße 51

54411 Hermeskeil

Tel.: (+49) 06503 / 92140

Fax: (+49) 06503 / 921414

info@naturpark.org

www.naturpark.org

Öffnungszeiten:

Servicezeiten der Geschäftsstelle:

Mo-Fr: 9:00 - 12:00 Uhr

Di-Do: 14:00 - 16:00 Uhr

April bis Oktober

Dienstag - Freitag:

14:00 - 17:00 Uhr

Schwerpunkte:

Das Erlebnismuseum - ein Freizeitvergnügen der besonderen Art für Jung und Alt!

In einem außergewöhlichen Streifzug durch die Erlebnisregion Naturpark Saar-Hunsrück erfahren Sie multimedial Interessantes über die Natur, Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt. Eine interaktive Panoramakarte informiert über Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote an Mosel, Saar, Ruwer, Nahe und im Hunsrück.

Naturerlebnisse und Freizeitspaß - Aktivprogramme für Schulklassen und Kinder

Unter dem Motto "Junge Naturforscher unterwegs" wird ganzjährig ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm zum Natur erleben, erforschen und beobachten angeboten. Für Projekttage von Schulklassen und Jugendgruppen stehen eine Regionale Projektwerkstatt mit morderner Medienausstattung sowie ein Naturerlebnisraum mit Labor zur Verfügung.

Informieren - Präsentieren - Tagen - Feiern

Ein Treffpunkt für Jung und Alt, für Einheimische und Touristen, für Einzelpersonen und Gruppen: Das Informationszentrum "Naturpark Saar-Hunsrück" in Hermeskeil. Die gut ausgestatteten Räumlichkeiten bieten Firmen, Vereinen, Verbänden, Organisationen und Künstlern ideale Möglichkeiten für Präsentationen, Fortbildungen, Sitzungen und Feiern.

Informationszentrum des Naturparks Saar-Hunsrück in Weiskirchen

Zum Wildpark

66709 Weiskirchen

Tel.: (+49) 06872 / 921261

Fax: (+49) 06872 / 921263

info@naturpark.org

www.naturpark.org

Öffnungszeiten:

Servicezeiten Naturpark:

Di-Mi: 9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Do-Fr nach Vereinbarung

Januar bis Dezember

Dienstag - Mittwoch:

09:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag - Sonntag:

10:00 - 17:00 Uhr

Schwerpunkte:

Unsere Erlebnisausstellung

In einem 164 qm großen Ausstellungsraum im Informationszentrum in Weiskrichen wird Ihnen alles, was Sie über eine Streuobstwiese wissen und lernen möchten über den "Sprechenden Streuobstbaum" multimedial präsentiert.

Eine "Waldbau 2000" Ausstellungseinheit sowie die Gewässerecke vermitteln auf spielerische Art und Weise die Lebensräume Wald und Wasser.

Die interaktiven Ausstellungseinheiten zu den Themen Naturschutz und Tourismus, mit dem Ameisenhügel und der Panoramakarte hält viele Informationen für Sie bereit.

Der großzügig mit Holz ausgestattete Ausstellungsraum bietet eine ideale Möglichkeit auch für Wechselausstellungen jeglicher Art.

Lernen Sie die Natur mal aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen

Vor allem Kindern wird der ErlebnisWald Rappweiler niemals langweilig. Im ErlebnisWald Rappweiler, einem Wildpark der besonderen Art, erwarten Sie Hirsche, Wisente, Auerochsen, Wildschweine, Esel, Ziegen und viele andere Tiere. Waldpädagogische Veranstaltungen mit Übernachtung in einem Heuhotel können hier gebucht werden. Für jeden ist etwas dabei.

Naturpark-Infostelle im Cloef-Atrium

Orscholz

66693 Mettlach

Tel.: (+49) 06865 / 91150

Fax: (+49) 06865 / 9115120

info@cloef-atrium.de

www.cloef-atrium.de

Öffnungszeiten:

täglich von 11:00 - 16:00 Uhr

vom 1. April bis 31. Oktober von 11:00 - 17:00 Uhr

Drucken Zum Seiten-anfang
Cookie - Einstellungen