Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Geschäftsführer/in

Naturpark Aukrug

Der Naturpark Aukrug e.V. als Träger des Naturpark Aukrug Gebiets sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen/e Geschäftsführer/in

in Teilzeit. Das Beschäftigungsverhältnis ist auf drei Jahre befristet. Sitz der Geschäftsstelle ist Aukrug.

Der Naturpark Aukrug ist mit einer Fläche von ca. 360 km² einer der ältesten Naturparke in Schleswig-Holstein. Er umfasst 42 Gemeinden und liegt zu 1/3 im Kreis Steinburg und 2/3 im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Die eiszeitlich geprägte Landschaft bietet ein besonders abwechslungsreiches Bild aus sanften Hügeln, weiten Talräumen, und naturnahen Wäldern mit typischen Quellen und Fließgewässern, die immer wieder freie Blicke über das Land ermöglichen.

Seine zentrale Lage im Land und gute Erreichbarkeit ist ein wichtiger Standortvorteil. Der Naturpark Aukrug befindet sich in einer Aufbruchstimmung. Durch verbesserte Finanzausstattung sollen die vorhandenen Potentiale künftig besser genutzt werden.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte nach Maßgaben der gesetzlichen Vorgaben vorrangig berücksichtigt.

Der Aufgabenbereich der Geschäftsführung umfasst:

  • Entwicklung und Organisation der Naturparkbelange unter Berücksichtigung von Naturschutz-Aspekten
  • Führung der laufenden Geschäfte des Trägervereins
  • Durchführung der Vereinsverwaltung und -organisation
  • Mitglieder- und Mittelakquise
  • Planung, Verwaltung und Überwachung des Haushaltsbudgets
  • Vorbereitung und Umsetzung der strategischen Zielsetzungen des Vereins
  • Projektentwicklung und Projektdurchführung mit Augenmerk auf Naturschutz und Umweltbildung
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken in den Bereichen Naturschutz, Naherholung, Umweltbildung, touristische Infrastruktur und Wegemanagement.
  • Besucherlenkung mit regionalen Akteuren und Behörden
  • Presse und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kooperation und Koordination mit regionalen Akteuren und Behörden

Wir erwarten von Ihnen:

Berufliche Erfahrung:

  • Ein abgeschlossenes Studium mit einschlägiger Fachrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Praktische Erfahrung in der Naturparkarbeit und/ oder Regionalentwicklung
  • Erfahrungen im Umgang mit kommunalen Gremien
  • Erfahrungen in der Projektplanung, -entwicklung und dem Projektmanagement sowie in der Förderlandschaft
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit und in der Veranstaltungsplanung und Vermarktung von Produkten und Veranstaltungen
  • Erfahrungen im Umgang mit sozialen Medien und Content Management Systemen

Persönlichkeit:

  • Freundliches, überzeugendes, selbstbewusstes und gewinnendes Auftreten in der Kommunikation mit Partnern aus unterschiedlichen Bereichen
  • die Fähigkeit zum selbstständigen, flexiblen und zielorientierten Arbeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit – für den Naturpark „brennen“
  • Überzeugungskraft, Beharrlichkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikations- und Moderationsfähigkeit, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz
  • Eigenständiges Denken und Arbeiten, Verlässlichkeit

Sonstiges:

  • Ortskenntnisse sind von Vorteil
  • Sichere Kenntnisse im Umgang mit gängiger Büro Software
  • Führerschein Klasse B
  • Zeitliche Flexibilität (Abendeinsätze sind möglich)


Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, interessante Tätigkeit, die viel Selbständigkeit in organisatorischer und verwaltungstechnischer Arbeit zulässt.
  • Ein Entgelt in Anlehnung an den TV-L.

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen und interessanten Tätigkeit haben und es gewohnt sind Ihre Aufgaben zuverlässig, sorgfältig und mit hoher Leistungsbereitschaft zu erledigen, richten sie Ihre Bewerbung mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltsvorstellungen bitte bis zum 05.08.18 per Email an: info@naturpark-aukrug.com

Naturpark Aukrug e.V., Vorsitzender Ernst Scheel, Bargfelder Str. 10, 24613 Aukrug.

- Der Vorstand des Naturpark Aukrug e.V.-

Stellenausschreibung zum Download

Drucken Zum Seiten-anfang