Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Sachbearbeiter:in

Der Regionalverband Harz e. V. (RVH) ist Naturparkträger im Harz in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen, einer der Träger des UNESCO Global Geoparks Harz · Braunschweiger Land · Ostfalen sowie Landschaftsverband für das Gebiet des Landkreises Goslar (Träger der regionalen Kulturförderung).  

Zum frühestmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle einer Sachbearbeiterin/eines Sachbearbeiters in Vollzeit (40 Stunden/Woche) zu besetzen. Teilzeit (mindestens 30 Stunden/Woche) wäre möglich.

Einsatzstelle ist die Geschäftsstelle des RVH in der Welterbestadt Quedlinburg.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Erarbeitung von Anträgen, Vorbereitung Auftragsvergaben, Abrechnung und Dokumentation
  • Beratung von Antragstellern im Rahmen der Kulturförderung, Vorbereitung von Förderverträgen, Prüfung von Verwendungsnachweisen
  • Sitzungsdienst und Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexible Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an TV-L, Gruppe E 8. Die Einstufung erfolgt in Stufe 1. Eine höhere Einstufung bis max. zur Stufe 3 ist bei Nachweis einer einschlägigen Berufserfahrung möglich. 

Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten:

  • Verwaltungsfachangestellte/r, Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement mit abgeschlossenem Beschäftigtenlehrgang oder Bachelor (B. A., B.Sc., LL. B.)
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Umfangreiche Kenntnisse und Fertigkeiten bei der Anwendung von Microsoft Office-Programmen
  • Führerschein der Klasse B und eigener PKW verbunden mit der Bereitschaft, diesen für Dienstreisen einzusetzen (Fahrtkostenerstattung)
  • Berufserfahrung im Bereich Verwaltung und/oder Aufgeschlossenheit für die Themengebiete Kultur, Naturschutz sowie nachhaltiger Tourismus sind erwünscht (nicht Bedingung)

Es werden nur schriftliche Bewerbungen (per Post oder per E-Mail) angenommen. Fassen Sie anhängende Unterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) bitte in einer Datei zusammen.

Bewerbungsschluss: 29.05.2022 (Posteingang)

Stellenanbieter:

Regionalverband Harz e. V.
Hohe Straße 6
06484 Quedlinburg
Telefon: 03946 96410
Telefax: 03946 964142
E-Mail: rvh@harzregion.de
www.harzregion.de

Ansprechpartnerin: Frau Isabel Reuter

Stellenanzeige zum Download

 

 

Drucken Zum Seiten-anfang
Cookie - Einstellungen