Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Projektassistenz „Umsetzung Naturparkplan BNE“ (m/w/d) in Teilzeit

Der Naturpark Lüneburger Heide gehört zu den ältesten Naturparken in Deutschland und ist heute 1070 qkm groß. Er liegt im Städtedreieck Lüneburg-Soltau-Buchholz, im Herzen der Lüneburger Heide.

Der Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist ein Schwerpunkt der Naturparkarbeit und wird im Rahmen des EU-Projekts „Umsetzung des Naturparkplan Bildung für nachhaltige Entwicklung“ verwirklicht. Kern des Projektes ist die Netzwerkarbeit mit dem Ziel einer „Lernenden Region für nachhaltige Entwicklung“ bis 2030.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird eine

Projektassistenz „Umsetzung Naturparkplan BNE“ in Teilzeit, 20h/Woche (m/w/d)

befristet bis 31.12.2022 gesucht.

Vorbehaltlich der Zusage von Fördermitteln besteht eine Option auf Fortführung des Beschäftigungsverhältnisses als „Projektmanagement BNE“ in Teilzeit (z. B. 20h/Woche) ab 01.01.2023.  Der Dienstsitz ist Winsen/Luhe.

Verantwortungsbereiche:

  • Im Rahmen der Projektassistenz arbeiten Sie sich in das breite Akteurs- und Partnernetzwerk der Bildungsarbeit ein, hierbei insbesondere die verpartnerten Naturpark-Schulen, die Partner-Lernorte und die Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer:innen.
  • Sie setzen zudem die Evaluation des Projektes „Umsetzung Naturparkplan BNE“ um (Online-Fragebogen und Akteursgespräche). Ziel ist es, Handlungsempfehlungen für 2023-2030 abzuleiten.
  • Zusammen mit der Naturparkgeschäftsführung und der scheidenden Projektleitung entwickeln und planen Sie die Aufgabenpakete und Folgeprojekte im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung für 2023-2030.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Bachelor), bestenfalls im Bereich Umweltwissenschaften/ Nachhaltigkeitswissenschaften/ Bildung für nachhaltige Entwicklung/ Nachhaltige Regionalentwicklung
  • Die Fähigkeit, Bildung für nachhaltige Entwicklung als Motor für regionale nachhaltige Entwicklung zu denken und weiterzuentwickeln.
  • Mit vielen verschiedenen Partnerinnen und Partnern von Wissenschaft bis zu den Praxisakteuren vor Ort zusammenarbeiten zu können
  • Gute EDV Kenntnisse für gängige Büroanwendungen, insbesondere Microsoft Office
  • Passende Berufserfahrung ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Sie sind bereit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten (Abend- und Wochenendveranstaltungen).

Ein Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, einen privaten Pkw einzusetzen (Fahrtkostenerstattung), sind für die Mobilität in der Region notwendig. Eine Vertrautheit mit der Lüneburger Heide ist wünschenswert.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und für die Nachhaltigkeit der Region direkt wirksame Aufgabe in einem motivierten und fachlich breit aufgestellten Team
  • Vergütung angelehnt an TVöD 8
  • Möglichkeit der Überführung in die Position als „Projektmanagement BNE“ ab 2023

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15. August 2022 digital an die Geschäftsstelle des Naturparks Lüneburger Heide, Winsen/Luhe, E-Mail:

bewerbung@naturpark-lueneburger-heide.de

Für Rückfragen inhaltlicher Art steht Robin Marwege gerne bereit: robin.marwege@naturpark-lueneburger-heide.de, Tel.: 04171-693 9786.

Bei Rückfragen organisatorischer Art wenden Sie sich gerne an die Geschäftsführerin Hilke Feddersen unter 04171 693 412 oder oben genannter E-Mail.

Der Naturpark fördert die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsschluss ist der 15.08.2022.

Naturpark Lüneburger Heide
Bildung für nachhaltige Entwicklung
Schloßplatz 6
21423 Winsen (Luhe)
Deutschland
http://www.naturpark-lueneburger-heide.de

E-Mail: bewerbung@naturpark-lueneburger-heide.de

Diese Anzeige finden Sie auch auf greenjobs.

 

Drucken Zum Seiten-anfang
Cookie - Einstellungen