Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Projektmitarbeiter*in für den Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest

Möchten Sie dazu beitragen, durch geeignete Maßnahmen eine naturnahe Erholung zu ermöglichen?
Wenn ja, dann sind Sie genau richtig bei uns!

Der Landkreis Oldenburg sucht zum 01. April 2020 befristet bis zum 31.12.2024

eine*n Projektmitarbeiter*in (m / w / d) mit einer Arbeitszeit von 26 Wochenstunden

für den Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest. Der Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest hat laut seiner Satzung die Aufgabe „im Zusammenwirken mit allen interessierten Stellen im Rahmen der allgemeinen Landesplanung den Naturpark Wildeshauser Geest mit dem Ziele zu fördern, in diesem Raum die Landschaft zu erhalten und zu pflegen, die heimische Tier- und Pflanzenwelt zu schützen und durch geeignete Maßnahmen eine naturnahe Erholung zu ermöglichen“. Träger des Naturparks sind die Landkreise Oldenburg, Diepholz und Vechta sowie 14 Gemeinden und Städte. Mit finanzieller Unterstützung durch das Land Niedersachsen wird sowohl der Prozess der Neuausrichtung als auch die Umsetzung der in einem Handlungsprogramm vereinbarten Projekte durchgeführt.

Was ist zu tun?
Sie unterstützen die Geschäftsführung und die Projektleitung bei der organisatorischen und inhaltlichen Durchführung von Projekten im Rahmen der Naturparkförderung in Niedersachsen. Dazu gehört im Wesentlichen die Mitarbeit bei den Themen

  • Intensivierung der Netzwerkarbeit innerhalb des Naturparks
  • Ausbildung und Einsatz zertifizierter Natur- und Landschaftsführer
  • Neuentwicklung und Betreuung der Internetseite
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erhalt und Ausbau naturtouristischer Infrastruktur

Welche fachlichen Anforderungen müssen Sie erfüllen?

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in Büro / Verwaltung mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Naturparkverwaltung, Natur- und Umweltschutz, Forstverwaltung, Regionalentwicklung bzw. in vergleichbaren Tätigkeitsfeldern.
  • Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich. Der Einsatz des privaten Pkw wird gegen entsprechende Entschädigung erwartet.

Darüber hinaus wünschen wir uns:

  • eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Planungs- und Organisationsgeschick
  • Eigeninitiative, Kreativität und Befähigung zur Teamarbeit
  • selbstständige und sichere Gesprächsführung sowie gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • gute Kenntnisse und Fertigkeiten bei der Anwendung von MS-Office-Programmen

Was bieten wir Ihnen?

  • eine befristet bis zum 31.12.2024 zu besetzende Teilzeitstelle im Umfang von
    26 Wochenstunden der Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst
  • eine jährliche Sonderzahlung sowie eine Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst
  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein kollegiales und wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie ggf. eine kindgerechte Betreuung Ihrer Kinder in unserer betriebseigenen Kinderkrippe im Kreishaus in Wildeshausen

Dienstort ist die Geschäftsstelle des Zweckverbandes Naturpark Wildeshauser Geest im Kreishaus in Wildeshausen. Die Kreisstadt Wildeshausen, gelegen im landschaftlich reizvollen Naturpark Wildeshauser Geest, verfügt über eine gute Infrastruktur mit allen wesentlichen Einrichtungen einer Kreisstadt. Weiterführende Schulen sowie attraktive Freizeit- und Sportmöglichkeiten sind am Ort vorhanden.

Frauen - Männer - Menschen anderer geschlechtlicher Identität (divers):
Unser Ziel ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Uns ist es wichtig, dass alle Menschen gerne bei uns arbeiten und sich wohl fühlen. Wir begrüßen deshalb ausdrücklich Bewerbungen jeglichen Geschlechts.

Eine Behinderung ist kein Hindernis für Ihre Einstellung bei uns. Im Gegenteil: Bewerbungen von Schwerbehinderten und schwerbehinderten Menschen Gleichgestellten werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Der Landkreis Oldenburg schätzt kulturelle Vielfalt und wünscht sich Bewerbende, die dazu beitragen.

Haben Sie Fragen?
Auskünfte zum ausgeschriebenen Arbeitsplatz erteilt Ihnen gerne Frau Iris Gallmeister,
Tel. 04431/85-347, vom Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest.

Über den Zweckverband informieren können Sie sich unter: www.wildegeest.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann nehmen wir Ihre Bewerbung gerne bis zum 09. Februar 2020 online über unser Bewerberportal im Internet unter www.oldenburg-kreis.de entgegen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung sollte Ihr persönliches Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Abschluss- und Arbeitszeugnisse enthalten.

Stellenausschreibung zum Download (PDF)

Drucken Zum Seiten-anfang