Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Geschäftsführung (m/w/d) für den Naturpark Weserbergland

Der Naturpark Weserbergland im südwestlichen Niedersachsen besteht seit 1975 und hat eine Größe von 1.159 km². Die Fläche teilt sich auf den Landkreis Hameln-Pyrmont (2/3) und den Landkreis Schaumburg (1/3) auf und wird seit Anfang 2020 vom einem hierzu neu gegründeten Zweckverband getragen.

Der Zweckverband „Naturpark Weserbergland“ sucht schnellstmöglich für einen noch festzulegenden Standort eine Geschäftsführung (m/w/d). Die Stellenbesetzung erfolgt unbefristet in Vollzeit.

Das vielseitige Aufgabengebiet der Geschäftsführung umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:

  • Verantwortliche Geschäftsführung des Naturparks und Vertretung nach innen und außen
  • Vertretung des Naturparks auf Landesebene und in den kommunalen Netzwerken
  • Umsetzung der Zweckverbandssatzung
  • Bewirtschaftung des Zweckverbands- und Projekthaushaltes
  • Auf- und Ausbau von Netzwerken für die Naturparkarbeit
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung von Projekten gemeinsam mit den kommunalen Partnern und ehrenamtlichen Akteuren auf Grundlage des Naturparkplans
  • Antragsvorbereitung und Beantragung von Fördermitteln, Durchführung und Verwaltung von Förderprojekten
  • Einstellung und Führung von Projektmitarbeiter*innen
  • Vergabe und Betreuung von Werkverträgen zur Konzeptentwicklung und zur Umsetzung von Maßnahmen
  • Kontaktpflege und Netzwerkbildung zur Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Kooperationen
  • Fachlicher Austausch u.a. mit Fachbehörden, Hochschulen und vergleichbaren Vorhabenträgern
  • Berichterstattung im Rahmen der Projektförderung

Ihre persönlichen Kompetenzen:

  • ein (Fach-)Hochschulabschluss in einem raumbezogenen oder umweltwissenschaftlichen Studiengang
  • Erfahrung im Regional- oder Projektmanagement
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Verwaltung
  • Erfahrung in der Erstellung von Förderanträgen und der Abwicklung von Förderprojekten
  • Kenntnisse in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • ein Höchstmaß an Selbständigkeit, Eigeninitiative und Kreativität
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abend- und Wochenendterminen
  • EDV-Kenntnisse (Office, GIS- und Gestaltungssoftware)


Geboten wird eine spannende, zukunftsweisende Aufgabe. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an Entgeltgruppe 11 TVöD. Die Stelle soll schnellstmöglich besetzt werden, die Probezeit beträgt 6 Monate. Der Dienstort ist noch festzulegen, wird aber im Kreisgebiet Hameln-Pyrmont liegen.

Sollten Sie an dieser Stelle interessiert sein, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2020 mit den üblichen Unterlagen.

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an
Naturpark Weserbergland
- Geschäftsstelle –
Süntelstr. 9
31785 Hameln

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen der Leiter des Dezernates 3 des Landkreises Hameln-Pyrmont, Herr Andreas Manz, unter der Telefonnummer 9300.

Stellenausschreibung zum Download

Drucken Zum Seiten-anfang
Cookie - Einstellungen