Naturparke. Wir leben Natur.

Schrift-größe anpassen

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Start-seite

Pünktlich vor dem Internationalen Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai 2021 erscheint die Agrobionet-Brochüre "Wertschöpfung mit alten Sorten und Rassen", in der auch Erfolgsgeschichten aus den Naturparken vorgestellt werden. Insbesondere bei den untersuchten Erfolgsfaktoren „Aufmerksamskeits- und Identifikationswert“, „Kommunikation“ sowie „Koordination und Vernetzung in der Region“ spielen Naturparke eine wichtige Rolle.

MEHR

Das Motto des diesjährigen Fotowettbewerbs „Augenblick Natur!“ des Verbands Deutscher Naturparke lautet: „Den besonderen Moment festhalten“. Zielsetzung des Fotowettbewerbs "Augenblick Natur!“ 2021 ist es wieder, die einzigartige Vielfalt und Schönheit unserer heimatlichen Landschaften aufzuzeigen.

MEHR

Naturerleben „mit Abstand“ und ideales Ziel für einen Ausflug mit der Familie.

MEHR

Zum Abschluss des Fotowettbewerbs 2020 wurde der Naturfotograf Klaus Mayhack von einer Jury zum Sieger im jährlichen Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ des Verbandes Deutscher Naturparke (VDN) gekürt.

MEHR

Seit 2002 stellt in jedem Jahr ein Naturpark gemeinsam mit dem Verband Deutscher Naturparke einen Weihnachtsbaum für die Mitglieder und Mitarbeitenden des Deutschen Bundestags auf. In diesem Jahr überbrachte der Naturpark Dahme-Heideseen dem Deutschen Bundestag den Weihnachtsbaum.

MEHR

Zwölf Auszeichnungen im Rahmen der „Qualitätsoffensive Naturparke“

MEHR

Bereits zum dritten Mal wird der Gemeinschaftsstand „Erlebnis Natur – Entdecke Deine Naturlandschaft“ auf der TourNatur gemeinsam vom Verband Deutscher Naturparke e.V. (VDN) und den Naturparken Habichtswald, Hohe Mark, Schwalm-Nette und Siebengebirge in Düsseldorf besetzt.

MEHR

Zum neuen Schulstart sind Naturpark-Steckbriefe ein wunderbares ergänzendes Lehrmaterial für den Sach- und Biologie-Unterricht

MEHR

Natur erleben im Klassenverband ist jetzt wieder möglich.

MEHR

Urlaub machen, ohne dafür ins Flugzeug steigen zu müssen, Abenteuer vor der eigenen Haustür erleben – das Projekt „Katzensprung – Kleine Wege. Große Erlebnisse.“ steht seit drei Jahren für nachhaltiges Reisen mit hohem Erlebnisfaktor ohne großen CO2-Fußabdruck – u.a. in Deutschlands Naturparken. Ihr Beitrag als Ideengeber und Manager für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz am Beispiel des Projekts „Katzensprung“ ist unverzichtbar.

MEHR
Drucken Zum Seiten-anfang
Cookie - Einstellungen